All you can read

 

 

 

Ojé Olympia!

Es ist schon sehr interessant: Kaum einer will Olympia (siehe Grafik)  - und die „Spiele“ finden dennoch statt…!
 
Von wegen Spiele: Es ist ein einziges Geld-Gerangel, dass sich da ausgerechnet im Corona-Sumpf Tokio schon im Vorfeld abspielte. Das uralte Sport-Motto: Höher-schneller-weiter wird bei den gegenwärtigen Voraussetzungen ad absurdum geführt. Es ging und geht doch nur (noch) um Geld- und nicht Goldmedaillen.
 
Und mittendrin: Unserer deutscher IOC-Chef Thoma Bach. Der nur wiedergewählt wurde, weil er keinen Gegenkandidaten hatte… Wenn Olympia diesmal nicht den Bach runter geht…!